Fußball

Blogger@work_Bonn ©susanneamar

BlOGGERCAMP

Wie ich mein erstes Bloggertreffen erlebe

Heute gibt‘s mal einen ganz anderen Artikel: nicht aus dem Fußball, sondern aus der Bloggerwelt. Als Bloggerin liegt natürlich mein Hauptaugenmerk auf guten Inhalten – Content, wie das heutzutage so schön heißt. Doch braucht es dafür ein gutes wasserdichtes Gefäß, nämlich den Blog. So bin ich zwangsläufig gezwungen mich mit Dingen wie Tools, Marketing und Sichtbarkeit zu beschäftigen, die mich so viel interessieren wie Abseits. Read More

Jugendfußball_Spielpositionen©mirpic

Kurzblog Spielpositionen

Bleibt der Spaß im Jugendfußball auf der Strecke?

Ist es wichtig und richtig, bereits in jungen Jahren SpielerInnen nur auf einer bestimmten Position auszubilden? Wird die Vielfalt und das Ausprobieren dadurch nicht schon frühzeitig eingeschränkt? Kann das Spaß machen, wenn Kinder schon früh in ein System gezwängt werden, ohne zu wissen, wo die Entwicklung noch hingeht? Wäre es für einen Trainer nicht einfacher, Spieler zu haben, die auf verschiedenen Positionen einsetzbar wären? Hilft das Kennen verschiedener Positionen dem Spieler seine Mitspieler besser zu verstehen und das Spiel besser lesen zu können? Read More

Fußballer©WavebreakmediaMicro

Neben dem Fußball

Wie der Blick über den Tellerrand gelingen kann

Die Aussage von Freiburgs Stürmer Nils Petersen „[…]Salopp gesprochen, verblöde ich seit zehn Jahren, halte mich aber über Wasser, weil ich ganz gut kicken kann. […]“ ist schon sehr ehrlich und mutig von ihm. Mich beeindruckt, wie reflektiert er seine Situation sieht. Read More

Happy Birthday©Ruth-Black

Happy Birthday!

Ein Jahr INS NETZ GEGANGEN!

Na, wenn das kein Grund für einen kurzen Blogpost ist…

Vielen Dank an alle meine Leser_innen, denn ohne Euch wäre mein Blog kein Blog und ich keine Bloggerin 🙂 Danke für Euer Interesse, Euren Zuspruch, Eure Themenvorschläge, Eure Kommentare und die vielen neuen Kontakte.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und tanzt schön in den 1. Mai!

 

Weihnachtsgruß

Merry Christmas & A Happy New Year

Ihr Lieben,

ich wünsche Euch wunderschöne Weihnachten und alles Gute für 2017!

Genießt in diesen trubeligen Zeiten die gemeinsamen Momente mit Euren Lieben, seid achtsam und liebevoll zu Euch selbst und lasst ein wenig die Seele baumeln…

Ich bin ab 2. Januar wieder am Ball und freut Euch schon mal auf neue und spannende Blogposts.

Alles Liebe

Susanne